skip to main content
Produktvorteile
  • Modulares Paket mit folgenden Risikodeckungen:
    • Organhaftpflicht
    • Employment Practices Liability (Schadenersatzansprüche aus dem Arbeitsverhältnis)
    • Vertrauensschäden
    • Entführung, Lösegeld und Erpressung
  • Vermeidung von Deckungslücken, die beim Kauf von Versicherungen verschiedener Träger eventuell entstehen könnten
  • Versicherungsschutz kann separat oder in Kombination mit weiteren Deckungen abgeschlossen werden.
  • Deckungen konzipiert als Ergänzung des gesamten Produktspektrums für Banken und Versicherungsunternehmen.

Berufshaftpflichtversicherung für Banken

Aufgrund des heutigen wettbewerbsintensiven Marktumfelds bieten Banken und andere Finanzinstitute inzwischen eine Vielzahl neuer Dienstleistungen an, die über das traditionelle Bankgeschäft hinausgehen. Doch je größer das Angebotsspektrum, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit möglicher Klagen. Die Berufshaftpflichtversicherung deckt klassische Bankrisiken wie das Anlagegeschäft und die Kreditvergabe, kann aber ohne Weiteres auf neue Fee-for-Service-Risiken erweitert werden und ist damit eine vollumfassende Versicherungslösung für diversifizierten Finanzinstitute.

Produktvorteile
  • Als Kunden gelten per Definition namentlich genannte Begünstigte von Konten, die von der Treuhand-Abteilung des Unternehmens geführt werden und die einen Anspruch auf die Erbringung der professionellen Dienstleistungen haben.
  • Versicherte sind Organe und Führungskräfte oder deren Pendants in anderen Ländern als der Schweiz sowie Voll- oder Teilzeitbeschäftigte, Zeit- und Leiharbeitskräfte, Saisonarbeiter und freiwillige Helfer.
  • Deckungsschutz gilt auch für das Vermögen von Ehe- und Lebenspartnern der Versicherten.
  • Vom Versicherer nur bei Nichtzahlung der Prämie kündbar.
  • Weltweite Deckung

Ihre Ansprechpartner

Major Accounts
T +41 43 456 75 46
E David Deana
Middle Market
T +41 43 456 75 37
E Stefan Bisig
Romandie
T +41 76 557 81 67
E Fiorella Perrone