skip to main content

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Private Equity-Firmen reichen von Start-up-Finanzierungen über das Buy-out von Portfoliogesellschaften bis hin zur Beratung von Verwaltungsräten und der Mitgliedschaft in diesen. Diese Bandbreite an Verantwortlichkeiten bringt ganz besondere private und geschäftliche Risiken mit sich, die zu Klagen Dritter im Zusammenhang mit der Ausübung oder Unterlassung dieser Tätigkeiten führen können und für die es einen entsprechenden Schutz bedarf.

Produktvorteile
  • Abwehrkosten von Portfoliogesellschaften im Zusammenhang mit im Vorfeld von Übernahmen eingereichten Klagen
    Kombination aus drei Deckungen in einer Police:
    • Organhaftpflicht
    • Drittmandatsdeckung
    • Berufshaftpflicht
  • Fundierte Kenntnisse über Private Equity-Firmen
  • Möglichkeit, Besprechungen vor Ort abzuhalten und gemeinsam Lösungen zu entwickeln
  • Reputation für branchenführende Dienstleistungen
  • Kontinuierlich eines der Unternehmen mit den höchsten Finanzstärke-Ratings

Ihre Ansprechpartner

Major Accounts
T +41 43 456 75 46
E David Deana
Middle Market
T +41 43 456 75 37
E Stefan Bisig
Romandie
T +41 76 557 81 67
E Fiorella Perrone