skip to main content

Die Mitarbeiter eines Unternehmens sollten ermutigt werden, Phishing-Abwehrmassnahmen ihres Unternehmens zu verbessern und Echtzeit-Informationen über Vorfälle zu sammeln, um potentielle Angriffe so schnell wie möglich stoppen zu können.

Mit der Teilnahme an unserem Phishing Awareness Assessment-Programm hat jeder Inhaber einer Cyber Police von Chubb Zugang zu den stark vergünstigten Dienstleistungen des Professional Services Consultants von Cofense sowie zu einem Phishing-Schulungsprogramm, das darauf abzielt, die Anfälligkeit und das Risiko für Phishing-Angriffe zu ermitteln.

Das Programm

Innerhalb eines Zeitraums von vier Monaten führt Cofense mit „PhishMe“ zwei simulierte Echtzeit-Phishing-Szenarien für bis zu 500 verschiedene Email-Adressen durch.

Ihr Unternehmen wird von einem Cofense-Berater unterstützt, der zusammen mit Ihnen folgende Schritte durchgeht:

  • Festlegung des Ablaufs und Besprechung der Projektziele
  • Erstellung einer Mitteilung, die an Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte versendet wird und in der die Durchführung Ihrer Phishing-Szenarien angekündigt und deren Zweck erläutert wird.
  • Motivierung zur Teilnahme und Wecken von Interesse bei Mitarbeitern. 
  • Information der Mitarbeiter, in welchen Bereichen ein mangelhaftes Compliance-Bewusstsein besteht.
Die Szenarien

Cofense erstellt und versendet zwei Phishing-Emails, in denen der Empfänger aufgefordert wird, auf einen darin enthaltenen Link zu klicken. Der Link und die Darstellungsart werden kundenspezifisch angepasst. Unmittelbar nach dem Anklicken des Links gelangt der Empfänger zum ausgewählten Schulungsmaterial.

Die zweite Email ist ein „Dateneingabe“-Szenario, in dem der Versuch eines Angreifers simuliert wird, gültige Anmeldedaten für eine Netzwerkumgebung zu erlangen. Hierbei erfolgt keine Speicherung sensibler Nutzerdaten. Der Empfänger gelangt nach der Dateneingabe zum vorgesehenen Schulungsmaterial.

Nach der Absolvierung eines Szenarios wird ein Bericht versendet, der umfassende Analysen enthält, einschliesslich eines Executive Summarys der Kampagne sowie die Ergebnisse und eine Reaktions-Analyse, in der die Gesamt-Anfälligkeits-Rate, die Reporting-Rate (falls zutreffend) und die Rate wiederholter Verstösse (nach dem zweiten Szenario) enthalten sind. Auf Wunsch des Kunden kann auch über weitere Daten Bericht erstattet werden. Der Cofense-Berater teilt Ihnen seine Erkenntnisse mit und spricht Empfehlungen für den weiteren Ablauf Ihres Programms aus.

Ihre Ansprechpartner

Major Accounts
T +41 43 456 76 29
E Artan Sulejmani
Middle Market
T +41 43 456 76 48
E Jessica Ladberg
Romandie
T +41 76 557 81 67
E Fiorella Perrone

 

Jessica Ladberg,
Underwriter Financial Lines
T +41 43 456 76 48
E jessica.ladberg@chubb.co