Technologieunternehmen

Ob Softwareentwicklung, IT-Service-Provider, Telekommunikationsunternehmen, Hardware- und Elektronikhersteller, kaum eine Industrie ist einem so dynamischen Marktumfeld ausgesetzt wie die Branche der Informationstechnologien. Die vernetzte Welt erschafft neue Haftungsszenarien rund um die Themen Industrie 4.0, Big Data, Social Media, Cloud Computing und anderen neuen Anwendungsfeldern.

Stark verkürzte Produktentwicklungszyklen, Risiken in der Lieferantenkette bei gleichzeitig eng getakteten Lieferzeitpunkten sowie die immer größer werdenden Einflussbereiche von IT eröffnen völlig neue Gefahrenfelder. Mit zunehmenden Anforderungen bezüglich Datenschutz steigen nicht nur die regulatorischen Anforderungen an IT-Unternehmen, sondern auch die Gefahr von Personen- und Sachschäden bei Ausfall oder Auftreten von Fehlern in IT-Systemen.

Services

- Riskioanalysen bezüglich Verfügbarkeiten angebotener Dienstleistungen und Betriebsunterbrechung

 - Bewertung von Sachrisiken mit Fokus auf Brandschutz in Rechenzentren, Schutz vor möglichen Wasserschäden sowie Umgang mit Chemikalien

 - Evaluierung des Produkthaftpflichtrisikos

 - Analyse von möglichen Vermögensschäden – gemeinsame Analyse von Risiken aus vertraglichen Obligationen, Produktentwicklungszyklen, Ausschreibungen und Projektmanagement

 - Evaluierung von Aspekten der IT-Sicherheit, inkl. Umgang mit sensiblen Informationen und Berührungspunkten zu aktueller Gesetzgebung

Unsere Risk Engineering Services

Mit unseren Risk Engineering Services in den Bereichen Haftpflicht, Cyber & Technology, Life Science, Sach & BU, Technische Versicherungen, Transport und Umwelt bieten wir eine besondere Dienstleistung zur Sicherung der Unternehmensexistenz.

  • Mehr zu unseren Leistungs- und Servicehighlights
Sie haben Fragen?