Versicherungslösungen für Kooperationspartner

Versicherungslösungen für bestimmte Berufsgruppen

Beruflicher und privater Unfallversicherungsschutz von Unternehmen für ihre Mitarbeiter.

Einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit von wertvollen Arbeitskräften und wichtigen Mitgliedern zu leisten macht sympathisch. Die Kollektiv-Unfallversicherung bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter in Form einer umfassenden sozialen Absicherung an sich zu binden.

Umfang

  • 24 Stunden-Unfallversicherung
  • Berufs-Unfallversicherung
  • Dienstreise-Unfallversicherung

Leistungen

  • Invaliditätsleistung ab 1% Invalidität
  • Speziell dem jeweiligen Beruf angepasste Gliedertaxen
  • Lebenslange Unfallrente ab 50% Invalidität
  • Taggeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit – oder schon früher
  • Krankenhaus-Taggeld
  • Todesfallleistung
  • Kurbeihilfe bzw. Rehabilitationsbeihilfe
  • Ersatz von Bergungskosten
  • Ersatz von Kosten für kosmetische Operationen
  • Ersatz von Kosten für den Umbau des Arbeitsplatzes
  • Ersatz von Kosten für den Umbau der Wohnung/Kfz
  • Ersatz von Kosten für Rückholflüge aus dem Ausland nach Unfall oder bei Erkrankung

Abwicklung

Die versicherten Personen müssen nicht namentlich gemeldet werden. Lediglich ein Mal jährlich wird die Personenzahl erfasst und die Prämie aktuell berechnet. Diese ist für alle Personen einer Gruppe gleich.

Pramien

Die Prämien richten sich nach der Anzahl der Personen sowie Art und Höhe der versicherten Leistungen.

Dread Diseases

Dread Disease das innovative Zusatzmodul zur Gruppen-Unfallversicherung zur Absicherung der häufigsten Schwersterkrankungen Krebs, Herzinfarkt und Schlaganfall, komplettiert das Produktkonzept eines Maklerpools.

Sie haben Fragen?