Marine Claims Difference
 Zum Chubb Unterschied

Der Unterschied beim Transportschaden

Unabhängig davon, ob es sich um große und komplexe Kaskoschäden oder Verluste oder Schäden an Maschinen oder Produkten während des Transports handelt, können Schiffsschäden schwerwiegende finanzielle Probleme darstellen, die sich auf die Produktivität und den Kundenstamm Ihres Unternehmens auswirken. Bei Chubb werden die Geschäftsbeziehungen während des gesamten Schadenbearbeitungsprozesses vertraulich behandelt, um sicherzustellen, dass der Ruf des Unternehmens geschützt wird.

Transportschäden können schwerwiegende finanzielle Probleme mit sich bringen, die sich auf die Produktivität auswirken.

Was macht den Chubb Transport-Schadensfall-Prozess so anders?

  • Gut ausgebildete Schadensachbearbeiter verfügen über umfangreiche Kenntnisse der nationalen und internationalen Handels- und Regulierungsvorschriften, der lokalen Rechtsordnungen, der Beweislastanforderungen und des Seerechts
  • Flexibler Ansatz, um Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen, damit sie Ihr Geschäft wie gewohnt am Laufen halten können
  • Enge Zusammenarbeit mit Schadenregulierern, Wiederherstellungsmitteln und Bergungsexperten, um mögliche Rückflüsse zu maximieren und Geschäftsverluste zu minimieren
  • Integration mit spezialisierten Risikomanagement- und Kontrollspezialisten weltweit, die einen rechtzeitigen Abschluss von Schadensfällen und anschließende Risikoverbesserungsmaßnahmen unterstützen